06.04.2017
Polterholz zu verkaufen

Polterholz aus dem Stadtwald zu verkaufen

Wie bereits angekündigt werden noch einige Polter „Brennholz lang“ aus der Kocherhälde zwischen Kochendorf und Oedheim zum Festpreis angeboten.

Achtung:
Die Besichtigung/Aufarbeitung des Holzes ist nur über die Oedheimer Seite möglich. Hierzu folgen Sie der L1088 Richtung Oedheim, von hier zweigt zwischen Kochendorf und Oedheim links ein asphaltierter Feldweg ab. Diesem bitte folgen, am Gebäude der Wasserversorgung vorbei bis zum ehemaligen Spielplatz Rutzenloch. Von dort aus wieder links Richtung Kochendorf, maximal bis zur Absperrung, dort bis hin zur Absperrung liegt das Holz. Es ist nur der Zugang bis zur Absperrung möglich!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Zugang/Zufahrt über die Kochendorfer Seite/Bergfriedhof nicht möglich bzw. verboten ist. Es besteht Lebensgefahr!!!

Der Verkauf wird ab 06.04.2017, täglich von 8.00 – 12.00 Uhr im Rathaus, 3. Stock, Zimmer-Nr. 37 durch Frau Deutschmann (Tel. 07136/832-221, E-Mail. silke.deutschmann@friedrichshall.de) im „Windhundverfahren“ durchgeführt. Die Bezahlung kann nur in bar erfolgen.

Die Aufarbeitungsbedingungen werden per Merkblatt beim Verkauf mitgeteilt.

Fragen oder Anregungen:
Tel. 06298/4808 (wochentags 17.00-19.00 Uhr)

Ihr Förster
Ulrich Zobel

 

Waldort Lagerort / Weg Anzahl Polter Holzliste / Los Holzart(en) Festmeter Kaufpreis gesamt
2/0 Kocherhälde K2139 1 303/104 Es, Bah 6,29 360 €
2/0 Kocherhälde Maschinenweg Kocherhälde 1 303/202 Es 4,60 265 €
2/0 Kocherhälde Maschinenweg Kocherhälde 1 303/204 Es, Bah 5,13 300 €
2/0 Kocherhälde Maschinenweg Kocherhälde 1 303/207 Es 3,65 210 €
2/0 Kocherhälde Maschinenweg Kocherhälde 1 303/208 Es 6,81 390 €

 

 

 

 


Weltkugelzurück zur Übersicht