Wenn Sie etwas verloren haben, können Sie im Bürgerbüro nachsehen, telefonisch oder per E-Mail nach dem verlorenen Gegenstand anfragen.

 

Folgende Gegenstände wurden als Fundsache im Bürgerbüro abgegeben:

 

Schlüssel

(Bitte informieren Sie sich im Bürgerbüro)

  • 1 Autoschlüssel (gefunden am Hagenbacher Bockbierfest)

Fahrräder

  • 4 Mountainbikes
  • 1 Kinderfahrrad
  • 2 Damenfahrräder
  • 1 Herrenfahrrad

Mobiltelefone

  • 6 Smartphones
  • 1 Handy (älteres Model)
  • 1 Tablet

Brillen

  • 1 Brille / Lesebrille
  • 1 Sonnenbrille
  • 1 Brille (gefunden im Freibad)


Uhren und Schmuck

  • 1 Armbanduhr (silber)
  • 1 Ehering
  • 1 Kettenanhänger (Kreuz)  (gefunden im Freibad)


Taschen/Geldbeutel

  • 1 Kindergeldbeutel (gefunden im Freibad) 


Sonstiges

  • 1 Fahrradrücklicht


Freibad

  • 1 Brille
  •  Kettenhänger (Kreuz)
  • 1 Kindergeldbeutel

Hagenbacher Bockbierfest

  • 1 Autoschlüssel



 Als Eigentumsnachweis ist folgendes vorzulegen:

Mobiltelefon: Ladekabel und PIN-Nummer

Schlüssel: Ersatzschlüssel, Beschreibung des Schlüsselbundes, Karte des Schließanlagenschlüssels

Fahrräder: Kaufvertrag, Schlüssel des Fahrradschlosses

 

Bei Abholung, bitte die entsprechende Fundsache bzw. Aussehen oder Inhalt genau Beschreiben oder Kaufverträge, Rechnungen und Quittungen beifügen.

 

Die Aufbewahrungsfrist der Fundsachen beträgt 6 Monate.

 

Kontakt: Tel.: 07136/832-101

E-Mail: buergerservice@friedrichshall.de