Grundschule Jagstfeld

 

Kontakt  
Straße Hohe Straße 26
PLZ/Ort 74177 Bad Friedrichshall-Jagstfeld
Telefon 07136 832-880
Telefax 07136 832-882
E-Mail
gs-jagstfeld@schule.friedrichshall.de

 

Schulumgebung

Unsere Grundschule verfügt über ein großzügiges Pausengelände, angrenzend an einen Sportplatz und den Wald. In unmittelbarer Nähe befindet sich der „Schachtsee“. Unweit des Schulhauses befindet sich die Sporthalle und ein großer Sport- und Spielpark.

 

Schulhistorie

  • 1954: Grundsteinlegung für den Neubau der Volksschule

  • 1983: Umzug der Hauptschule nach Kochendorf, Verbleib der Grundschule in Jagstfeld.

  • 2005: Jubiläumsfeier anlässlich der Grundsteinlegung vor 50 Jahren.

  • Die Grundschule Jagstfeld besuchen zurzeit ca. 200 Schülerinnen und Schüler in 10 Klassen. Davon werden in zwei Klassen Schüler/Innen mit mangelnden Deutschkenntnissen speziell gefördert.
  • Weitere Planung:

    Im Oktober 2018 Antragstellung für die offene Ganztagesschule

    Nach Genehmigung: Start der offenen Ganztagesschule September 2019

Profil

An unserer Grundschule wird nach dem sprachlichen Profil "Stärkung der Sprach- und Lesekompetenz" unterrichtet. 

Seit 1999 wird die pädagogische Arbeit an unserer Schule durch die Schulsozialarbeit unterstützt. Gemeinsam wurde das Leitbild "Jeder an unserer Schule ist uns wichtig" entwickelt und beschlossen.

Seit 2001 kommen die Erst- und Zweitklässler in den Genuss von STEG (Sozialtraining in Eingangsklassen), das von der Schulsozialarbeit an unserer Schule installiert wurde und in enger Zusammenarbiet mit den Klassenlehrern/Innen weiterhin durchgeführt wird.
Zusätzlich organisiert die Schulsozialarbeit Wen-Do Kurse für Mädchen.

Das Projekt "Echt stark" konnte bereits zwei Mal mit Hilfe von Sponsoren in den dritten Klassen durchgeführt werden.


Betreuung

Ergänzend zur verlässlichen Unterrichtszeit gibt es die Kernzeitbetreuung täglich von 7.30 Uhr – 15.00 Uhr.


Arbeitsgemeinschaften 

  • Schulbücherei mit regelmäßigen Leseprojekten

  • Kooperationen mit AIM zur Sprachförderung und Teamteaching

  • In Kooperation mit der Musikschule „Unterer Neckar“ werden Flöten-AG und Chor-AG angeboten

  • In Kooperation mit dem Förderverein und Studenten der technischen Hochschule kann in diesem Schuljahr (17/18) eine Roboter-AG angeboten werden.

  • In Kooperation mit der Schulsozialarbeit werden regelmäßig Präventionsprojekte und Schülerausbildungen zu Pausenlotsen durchgeführt