Die im Zwischenbericht zusammengestellten Ergebnisse und Maßnahmenvorschläge werden den Gremien, den Trägern Öffentlicher Belange und gegebenfalls der Öffentlichkeit vorgestellt. Anregungen dazu werden aufgegriffen und für die Erarbeitung des Lärmaktionsplanes verwendet. Im Lärmaktionsplan werden die konkreten Maßnahmen in Form einer Prioritätenliste zusammen mit einer Kostenschätzung zusammen gestellt., die kurzfristig (binnen 5 Jahre) oder mittelfristig (nach 5 Jahren) verfolgt werden sollen

Endbericht Lärmaktionsplanung

Endbericht mit Anlagen